Freitag, 29. September 2017

Gutscheinverpackungen

Gutscheinkarten hübsch verpackt


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust.


Heute habe ich zwei verschiedene Gutscheinverpackungen gebastelt. Eine Freundin von mir benötigte eine für eine Frau zum Geburtstag und für eine bevorstehende Geburt.

Zuerst zeige ich euch eine kleine Tasche, die sich als Gutscheinverpackung für eine junge Frau gut eignet.


Verwendet habe ich die habe ich die aktuelle InColor Sommerbeere. Ich habe zwei Stück Farbkarton in den Maßen 23 x 10 cm und einmal in den Maßen 14 x 10 cm benutzt.

Das größere Stück wird an der langen Seite auf beiden Seiten bei 8,5 cm gefalzt. Das kleinere Stück wird ebenfalls nur an der langen Seite bei 3 / 7 /11 cm gefalzt.

Verwendet habe ich das Stempelset "Alles Liebe, Geburtstagskind" (JK, S. 77). Für die Hintergrundgestaltung des Farbkartons habe ich das Stempelset "Schmetterlingsgruß" (JK, S. 149) benutzt.

Wenn man die Tasche dann öffnet, sieht es von innen so aus:


Die Tasche habe ich dann an den Ecken abgerundet und mit etwas Glitzer verziert.


Kommen wir jetzt zu der Gutscheinverpackung für die Geburt eines Mädchens.



Natürlich habe ich mich für die InColor Puderrosa entschieden. Die Verpackung habe ich in der Art eines Buches gestaltet.

Verwendet habe ich Farbkarton in Puderrosa und in Sommerbeere, sowie die Stiched Frames. Der Stempel ist zwar nicht von Stampin`Up, aber ein kleiner schlüpfender Dino gefiel mir einfach zu gut. Diesen habe ich mit den Stampin`Write Markern coloriert.

Wenn man die Karte dann öffnet, gibt es einen Einschub in welchen man den Gutschein einlegen kann.


Der Spruch in der Innenseite ist aus dem Stempelset "Geschenk deiner Wahl" , welches leider nicht mehr erhältlich ist.

Unten habe ich bewusst frei gelassen, damit meine Freundin noch einen persönlichen Gruß schreiben kann. Verbunden wird die Verpackung mit einer Schleife.

Fertig sind meine zwei Gutscheinverpackungen.

Für heute soll es das gewesen sein. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bin für eure Fragen da - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Lasst es euch gut gehen und bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen