Freitag, 23. Februar 2018

Kleine Goodies

Vorbereitungen für ein Teamtreffen


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Heute Abend haben wir ein Teamtreffen, bei welchem wir uns einfach eine schöne Zeit machen wollen. Dafür habe ich natürlich kleine Goodies vorbereitet - jeder freut sich über eine kleine Aufmerksamkeit.

Entstanden sind diese kleinen Geschenktütchen - nach einer Idee von der lieben Alexandra Grape (klick).


Gefüllt habe ich die kleinen Tütchen mit leckerem Tee. Ich trinke sehr gerne Tee und verschenke ihn einfach auch sehr gerne.

Um die Tütchen nach zu basteln, benötigst du Designerpapier in den Maßen 4 x 7 1/2 Inch. Dieses wird an der kurzen Seite gefalzt bei 3 1/2 Inch und an der langen Seite bei 1 1/4  - 1 3/4 - 2 1/4 - 4 3/4 - 5 1/4 - 5 3/4 Inch.

Ich habe diesmal älteres Designerpapier und älteres Washitape verwendet, welches so nicht mehr erhältlich ist - aber man soll ja auch mal seine Bestände reduzieren. Welches Designerpapier und welches Washitape ihr benutzt, ist eurem Geschmack überlassen. Lasst euch von meinen Ideen einfach inspirieren.



Gerne könnt ihr mir wieder beim Entstehungsprozess über die Schulter schauen. Ich habe euch ein kleines Anleitungsvideo auf YouTube hochgeladen (klick).

Folgende Produkte habe ich verwendet:

- Designerpapier "Zum Verlieben", Besonderes Designerpapier "Muster für dich", "Botanischer Garten", "Blühende
  Fantasie" 
- Motivklebeband "Pink mit Pep", "Incolor 2014 - 2016", "Botansicher Garten", "Winterfreuden"
- Stempelkisssen in Schiefergrau, Feige, Waldmoos, Espresso, Farngrün
- Stempelset  "A Good Day", "Falling Flowers" "Vielseitige Grüße", "Herbstanfang", Geburtstagsblumen"
- Stanze Wellenkreis 1 3/8
- Stanze Wellenkreis 1 3/4
- Stampin`Blends in Hell- und Dunkel Olivgrün und in Hell- und Dunkel Pink
- Flink Fix, Mehrzweckflüssigkleber, Stampin`Dimensionals,
- Papierschneider, Schere, Falzbein
- Mischstifte


Hier zeige ich euch nochmal alle gewerkelten Goodies für heute Abend:


Ich hoffe euch gefällt meine Idee und ich konnte euch zum basteln anregen.

Wenn ihr möchtet, dass ich euch, die Goodies zeige, die ich bekomme, lasst es mich einfach wissen.

Und immer dran denken, wenn du Fragen rund um Stampin`Up hast, melde dich einfach bei mir - ich freue mich, von dir zu hören - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy


Freitag, 16. Februar 2018

Eine neue Grußkarte

Grußkarte für ein Mädchen...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust.

Heute habe ich mal wieder eine Geburtstagskarte für euch. Diesmal am besten geeignet für ein Mädchen und alle Frauen, die ihr inneres Kind immer noch rauslassen - so wie ich...


Verwendet hierfür habe ich die wundervollen Stempelsets "We must celebrate" (S.39) und "In the trees" (S.35) aus dem Frühjahrskatalog von Stampin`Up.

Bei der Entstehung der Karte habe ich euch auf YouTube mitgenommen. Ich zeige euch, wie einfach es ist mit den tollen Stampin`Blends (Frühjahrskatalog, S. 31) die Motive zu colorieren.

Den Hintergrund habe ich mit einem Stück Folie, dem Stempelkissen Puderrosa und einem Wassertankpinsel gestaltet. Auch das erkläre ich euch in meinem Video (klick).


Für die Karte in den Maßen 14,5 x 10,5 cm habe ich folgende Produkte verwendet:

- Karton in Flüsterweiß in den Maßen 14,5 x 21,0 cm, gefalzt an der langen Seite bei 10,5 cm
- Karton in Zarte Pflaume in den Maßen 14,0 x 10,0 cm
- Karton in Flüsterweiß in den Maßen 13,5 x 9,5 cm
- Reststück in Flüsterweiß
- Stempelset "We must Celebrate"
- Stempelset "In the trees"
- Stampin`Blends in Bronze, Hell- und Dunkel Schiefergrau, Hell- und Dunkel Zartrosa, Elfenbein, Hell Calypso, Hell- und 
  Dunkel Olivgrün, Farbaufheller, Hell- und Dunkel Savanne, Hell- und Dunkel Himbeerrot, Hell Kürbisgelb,
- Stempelkissen in Schokobraun und Sommerbeere, Puderrosa
- Stempelblock A, B, D, E, G
- Falzbein, Schere, Stampin`Up Dimensionals, Tombow Mehrzweck-Kleber, Stück Plastefolie, Wassertankpinsel
- Stempelreinigungskissen
- Papierschneider

Zum Schluss möchte ich euch noch eine ähnliche Karte zeigen, die ebenfalls mit den beiden Stempelsets entstanden ist.


Ich hoffe, euch gefallen die beiden Karten und ich konnte euch inspirieren, diese Karten nach zu basteln. Wenn ja, dann teilt sie gerne mit dem Hashtag #stempeltierchenleipzig auf Instagram - ich würde mich riesig freuen.

Wenn ihr Fragen zu den Produkten von Stampin`Up habt, zu der aktuellen Sale-A-Bration oder auch zum Einstieg in mein Team, dann meldet euch einfach bei mir - stempeltierchenleipzig@gmail.com - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Noch eine kleine Bitte, wenn euch mein Video gefallen habt, lasst dem Video gern ein Daumen nach oben da, dann hüpft mein kleines Bastelherz...

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy



Samstag, 10. Februar 2018

Kreative Ideen zur Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog vom Team Stempelclub - Teil 2

Blog-Hop-Zeit... die zweite...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust und herzlich willkommen auf meinen Blog, wenn du von der lieben Maria zu mir gesprungen bist.

Heute gibt es wieder zur aktuellen Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog 2018 einen Blog Hop vom Team Stempelclub.

Ein Blog Hop ist eine Aktion von mehreren Bloggern, die zu einem bestimmten Thema ein Projekt gestalten und sich dann gegenseitig verlinken. So könnt ihr von einem Blog zum anderen springen und euch inspirieren lassen.

Unserer heutiger Blog Hop dreht sich um die verschiedenen Verpackungen und Boxen.

Bevor wir zu meiner Verpackung kommen, liste ich euch noch schnell alle Teilnehmer auf:

Maria Elaß

Mandy Bachert (hier seid ihr gerade)

Nancy Richter

Rene Guenther

Anke Hämsch

Sonia's Creation

Andrea Richter

Annett Zappe

Sophia Pohle

Maria Preibisch


Ich habe mich für diese kleinen süßen Explosionstäschen entschieden:


Die Inspiration dazu habe ich auf Pinterrest gefunden. Gesucht habe ich nach einer Verpackung für die Designerpapiere in 6x6 inch. Denn ich wollte unbedingt, dass Designerpapier Tutti Frutti aus dem Frühjahrskatalog (S. 29) verwenden. Es ist so wunderbar bunt und fruchtig.

Ich habe für euch ein Anleitungsvideo bei You Tube hochgeladen. so könnt ihr das kleine Täschen gern nach basteln.

Die Box wird nur gefaltet und nicht geklebt. Aufgeklappt sieht es dann so aus:


Den Verschluss der Tasche habe ich mit der neuen Wellenkreisstanze 1 3/8 Inch (Frühjahrsommerkatalog, S. 14) ausgetanzt und in der Mitte gefaltet. Eine Hälfte habe ich an die Verpackung geklebt.

Den Spruch "Hi" aus dem Stempelset "Party Pandas" (Sale-A-Bration, S. 15), welches du dir bei einem Bestellwert von 60,00 € gratis aussuchen darfst, habe ich auf die kleinen süßen Früchte gestempelt. Die Früchte sind gibt es als Handstanzen (Frühjahrskatalog, S. 29, gibt es im Bundle mit einem Stempelset). Die ausgestanzten Früchte habe ich mit den Blends und den Stampin`Write Markern coloriert.


Zum Verschließen der Explosionstäschen habe ich Leinenfaden (Jahreskatalog, S. 199) verwendet.

Als kleinen Dekorationseffekt habe ich noch die Lackakzente mit Glitzereffekt (Jahreskatalog, S. 196) auf die Täschen geklebt.

Diese Täschen bieten auf jeden Fall Platz für eine kleine Süßigkeit.



Ich hoffe euch gefallen die kleinen Explosionstäschen und ihr habt Lust bekommen auch mal mit den Sachen aus dem Frühjahrskatalog zu basteln.  Gern können wir auch mal eine kleine Box zusammen basteln, dann besuch mich einfach in meinem kleinen Bastelreich. Schreib mir einfach eine Mail und wir finden Termin.

So, dann springt jetzt weiter zu der lieben Nancy . Ich bin schon gespannt, welche Verpackung sie gebastelt hat.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und denkt dran, wenn Ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei mir - stempeltierchenleipzig@gmail.com - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Hast du Lust die neuen Produkte zu testen, möchtest du Stampin`Up kennen lernen oder möchtest du in mein Team kommen, dann freue ich mich über deine Nachricht.

Und nicht vergessen, noch bis zum 31. März 2018 gibt es tolle Gratisprodukte und viele Shoppingvorteile von Stampin`Up.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy

Samstag, 3. Februar 2018

Valentinstagskarte von Herzen

Liebe liegt in der Luft...


Hallöchen und wie schön, dass du wieder auf meinem Blog vorbei schaust.

Heute lass ich die Herzen sprechen. Der Valentinstag steht vor der Tür und ich habe dazu eine herzige Karte gebastelt.


Für die Karte habe ich das Stempelset "Heart Happiness" aus dem aktuellen Frühjahrskatalog (S. 20) verwendet. Den Spruch habe ich mir aus dem Stempelset "Alles Liebe, Geburtstagskind" (Jahreskatalog, S. 77) genommen. Den Hintergrund habe ich mit dem Stempeset "Timeless Textures" (Jahreskatalog, S. 154) gestaltet.

Die Grundkarte in Flüsterweiß hat die Maße von 10,5 x 14,5 cm. Dazu habe ich mir ein Stück in Flüsterweiß in den Maßen 14,5 x 21,0 cm zurecht geschnitten und dann an der langen Seite bei 10,5 cm gefalzt.

Für die Mattung habe ich ein Stück in Feige in den Maßen 10,0 x 14,0 cm zurecht geschnitten. Das Deckblatt in Flüsterweiß hat die Maße von 9,5 x 13,5 cm


Mit den Framelits Stickmuster (Jahreskatalog, S. 214) habe ich mir einen quadratischen Rahmen in Wildleder ausgestanzt.

Für das gestreifte Herz habe ich den Stempel mit den Stampin´Write Markern in Feige, Himbeerrot, Sommerbeere und Wassermelone coloriert und dann auf ein Reststück Flüsterweiß gestempelt. Da die Stampin`Write Marker die gleiche Stempeltinte, wie die Stempelkissen enthalten, kann man mit diesen Stempel verschieden farbig einfärben. Beide Herzen habe ich dann einfach ausgeschnitten.

Ich habe auf YouTube ein Video hochgeladen, in welchem ich euch beim Entstehungsprozess der Karte mitnehme. Schaut doch gerne mal vorbei... klick


Ich hoffe die Karte gefällt euch. Bastelt sie doch gerne nach und teilt eure Werke sehr gerne mit dem Hashtag #stempeltierchenleipzig auf Instagram. Ich freue mich sehr über eure Ergebnisse. Auf Instagram findet ihr mich unter Stempeltierchenleipzig.

Bitte denk daran, dass ihr noch bis zum 31. März 2018 tolle Gratisprodukte von Stampin`Up bekommen könnt. Mehr dazu, könnt ihr hier nachlesen.

Das Team Stempeltierchen freut sich auch immer über neue Stempelbegeisterte. Zur Sale-A-Bration lohnt sich der Einstieg bei Stampin`Up absolut...


Wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach bei mir - ich freue mich von dir zu lesen.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy