Samstag, 10. März 2018

Kreative Ideen zur Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog vom Team Stempelclub - Teil 3

Blog-Hop-Zeit... der dritte..


Hallöchen und wie schön, dass du wieder bei mir vorbei schaust und herzlich willkommen auf meinen Blog, wenn du von der lieben Sophia zu mir gesprungen bist.

Heute gibt es wieder zur aktuellen Sale-A-Bration und zum Frühjahrskatalog 2018 einen Blog Hop vom Team Stempelclub.

Ein Blog Hop ist eine Aktion von mehreren Bloggern, die zu einem bestimmten Thema ein Projekt gestalten und sich dann gegenseitig verlinken. So könnt ihr von einem Blog zum anderen springen und euch inspirieren lassen.

Unserer heutiger Blog Hop dreht sich um die verschiedenen Techniken bei der Gestaltung von Karten bzw. Verpackungen.

Bevor wir zu meiner besonderen Karte komme, liste ich euch noch schnell alle Teilnehmer auf:

Maria Preibisch

Sophia Pohle

Mandy Bachert (hier seid ihr gerade)

Nancy Richter

Rene Guenther

Anke Hämsch

Andrea Richter

Annett Zappe

Ich habe mich für diese Mini-Pop-Up-Kärtchen entschieden:


Ich wollte mit den kleinen süßen Pandas aus dem Set Party Pandas schon lange eine Pop-Up-Karte machen. Diesmal habe ich mir für ein kleineres Kartenmaß entschieden. Die Grundkarte in den Maßen 15,0 x 7,5 cm in Flüsterweiß habe ich an der langen Seite bei 7,5 cm gefalzt.

Die Mattung im jeweiligen Farbkarton für die Innenseite hat die Maße 14,5 x 7,0 cm und wird an der langen Seite bei 7,25 cm gefalzt. Für das Deckblatt habe ich ebenfalls ein Stück Farbkarton in den Maßen 7,0 x 7,0 cm zurecht geschnitten.

Ich habe für euch ein Anleitungsvideo bei YouTube hochgeladen. so könnt ihr sehen wie leicht es ist, eine Pop-Up-Karte zu basteln.


Das Deckblatt für die Frontseite habe ich mit dem Stempelset "Vielseitige Grüße" und dem Stempelset "Alles Liebe, Geburtstagskind" gestaltet.


Für den Innenteil der Karte habe ich nochmal das Stempelset "Vielseitige Grüße" verwendet und den Hintergrund damit etwas gestaltet, sowie den Spruch "Beste Wünsche" benutzt.



Ich hoffe euch gefallen die kleinen Mini-Pop-Up-Karten und ihr habt Lust bekommen auch mal mit den Sachen aus dem Frühjahrskatalog zu basteln.  

Folgende Produkte habe ich verwendet:

- Farbkarton Flüsterweiß, Meeresgrün, Puderrosa, Feige und Limette
- Stempelkissen in Wildleder, Flamingorot, Rosenrot, Wasabigrün, Meeresgrün, Feige, Schokobraun
- Stempelset "Party Pandas", "Vielseitige Grüße" und "Alles Liebe, Geburtstagskind"
- Handstanze "klassisches Etikett"
- Papierschneider, Papierschere, Mehrzweckflüssigkleber, Dimensionals

So, dann springt jetzt weiter zu der lieben Nancy. Ich bin schon gespannt, welche Technik sie benutzt hat.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und denkt dran, wenn Ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei mir - stempeltierchenleipzig@gmail.com - Unklarheiten gemeinsam klar machen.

Hast du Lust die neuen Produkte zu testen, möchtest du Stampin`Up kennen lernen oder möchtest du in mein Team kommen, dann freue ich mich über deine Nachricht.

Und nicht vergessen, noch bis zum 31. März 2018 gibt es tolle Gratisprodukte und viele Shoppingvorteile von Stampin`Up.

Bis zum nächsten Mal,

Eure Mandy

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen