Montag, 8. November 2021

Ideenreich durchs Jahr - Bloghop - Trost und Kraft

Ein neuer Bloghop



Hallöchen,

es ist wieder Bloghop-Zeit vom Team Ideenreich durchs Jahr. Wenn du gerade von der lieben Simone gekommen bist, herzlich willkommen auf meinem Blog und auch allen anderen, schön, dass ihr wieder bei mir vorbei schaut.

Eine Liste aller Teilnehmer findet ihr unten im Beitrag.

Diesmal steht der Bloghop unter dem Motto "Trost und Kraft" mit vielen spannenden neuen Ideen. Ich wusste wirklich nicht, ob das mein Thema ist, aber auch das gehört zum Leben dazu - wie ich dieses Jahr schon zu oft erfahren musste. Deswegen habe ich mich tatsächlich für ein paar Trauerkarten entschieden.

Wenn ich solche Karten mache, dann eher schlicht, aber elegant - zumindest ist das mein Anspruch.

Natürlich gibt es auch heute wieder ein Video auf YouTube dazu: klick

Entstanden sind diese Karten:



Für die Karte habe ich folgende Produkte und Materialien von Stampin`Up verwendet: 
  • Farbkarton - Grundweiß - Maße: 29,0 x 1,5 cm - Falz an der langen Seite bei 14,5 cm
  • Farbkarton - Schwarz - Maße: 10,0 x 14,0 cm
  • Farbkarton - Grundweiß - Maße: 9,5 x 13,5 cm
  • Reste - Grundweiß und Schwarz
  • Stanzformen - Bestickte Blätter & Bestickte Rechtecke
  • Stempelset - Denkwürdige Dahlien & Wiesenruhe
  • Stempelkissen - Memento Schwarz
  • Prägefolder - Struktureffekt - alternativ Textil mit Stil
  • Papierschneider, Papierfalter, Papierschere, Stampin`Dimensionals, Glue Dots
Und weil ich eigentlich etwas anderes vorher im Kopf hatte, sind erst diese Karten entstanden:



Hierfür habe ich das Stempelset Ganz im Augenblick zusammen mit dem Stempelset Naturgedanken verwendet.

Wie steht ihr zu solchen Karten und soll man, doch ab und zu mal eine Anregung zeigen oder nicht?

Hier könnt ihr jetzt direkt zu der lieben Kirsten hüpfen. Ich bin gespannt, was sie gezaubert hat.

So, jetzt liste ich euch noch mal alle meine kreativen Mitstreiter auf. Lasst euch unbedingt auch von ihren Projekten inspirieren. Viel Spaß dabei.

Bis zum nächsten Mal,

Euer StempeltierchenLeipzig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen